Plattform der Österreichischen Zahnärzte

Zahn um Zahn! Was Zähne mit körperlichen Beschwerden zu tun haben

Sachbuch erklärt unglaublichen Einfluss der Zähne auf den Körper und ganzheitliche Zahnmedizin.

Langjährige Erfahrung in ihrer Tätigkeit als ganzheitlich praktizierende Zahnmedizinerin hat Dr. Stefanie Morlok http://www.drmorlok.de bewogen, zu dieser relativ unbekannten Thematik ein Buch zu veröffentlichen. Der Titel lautet "Ganzheitliche Zahnmedizin - Deine Zähne, Dein Körper, die Zusammenhänge" und beschäftigt sich mit dem Einfluss des Kiefers, des Gebisses und der Zähne auf den gesamten menschlichen Körper.

Dr. Morlok: "Die wenigsten wissen es: Aber viele Krankheiten unseres Körpers beginnen im Mund oder durch Fehlstellungen und Fehlfunktionen im Kiefer. Bereits eine leichte Fehlstellung der Zähne kann bewirken, dass die Zähne nicht richtig zusammengebissen werden können. Das führt dazu, dass die Nahrung nicht genügend gekaut wird und dies führt wiederum zu vielen weiteren Problemen über den Magen bis hin zum Darm und auch zu Rückenschmerzen und Ohrenschmerzen."

Spannender Ratgeber

Selbst die Atmung ist von einem gesunden und funktionierenden Mund und den Zähnen abhängig - wie Frau Dr. Morlok in ihrem Buch fachlich und dennoch spannend berichtet: "Allein durch Zahnfehlstellung kann eine ständige Mundatmung gegeben sein, die einerseits immer wiederkehrende Halsentzündungen, aber sogar Haltungsstörungen nach sich ziehen kann." Im Buch wird erklärt, wie man selbst Probleme bei sich und anderen erkennen kann und welche Maßnahmen ergriffen werden sollten.

Auch die zerstörerische Wirkung eines einzelnen kranken Zahns wird viel zu häufig unterschätzt und Frau Dr. Morlok berichtet in ihrem Buch sehr plastisch und auch für Laien verständlich, welchen Einfluss ein beheerdeter Zahn auf den gesamten Organismus nimmt und dass selbst das Immunsystem unter einem solchen Zustand des Gebisses leidet. Schnelle und sorgfältige Behandlung des kariösen Zahnes ist daher oberstes Gebot. Dr. Morlok: "Es gibt ganz klare Zusammenhänge zwischen erkranktem Zahnfleisch und Herz- Kreislauferkrankungen. Daher habe ich mich diesem Thema in meinem Buch sehr ausführlich gewidmet. Es geht schließlich nicht nur um einen Zahn, sondern um die allgemeine Gesunderhaltung des Körpers."

Die komplizierten Zusammenhänge werden im Buch bildhaft und für Laien verständlich erklärt. Die Idee des Buches besteht darin, Patienten einen besseren Überblick zu geben, wie wichtig ein gesundes Gebiss für die gesamte körperliche Gesundheit ist.

Das Buch ist im Buchhandel und bei Amazon http://amzn.to/2tFKA8x erhältlich.

https://www.pressetext.com/


Zurück zur News-Übersicht